Safety First

ONR 151060 Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz sind ein wichtiges Thema, doch in der mobilen Veranstaltungstechnik geht es um viel mehr als nur um die Sicherheit unserer Mitarbeiter. Es geht um die Sicherheit aller während dem Aufbau, dem Betrieb und dem Abbau der Ausrüstung anwesenden Personen, also insbesondere auch um die Sicherheit der Gäste. Auf einer Baustelle bewegen sich beispielweise nur Personen, die über die Gefahren zumindest aufgrund von Unterweisungen Bescheid wissen. Bei Veranstaltungen ist dies nicht möglich, daher sind gerade in der mobilen Veranstaltungstechnik besondere Sicherheitsvorschriften einzuhalten.

Die ONR 151060:2011 ist europaweit die erste Norm die umfassende Richtlinien für die Errichtung und den Betrieb mobiler Beleuchtungs- und Beschallungsanlagen festlegt.

Wir bei 24sound arbeiten nach dem aktuellen Stand der Technik, was insbesondere diese Norm aber auch eine Vielzahl weiterer technischer Regeln einschließt, denn
Ihre Sicherheit ist uns wichtig!

Doch auch der Veranstalter trägt eine große Verantwortung. So sind zum Beispiel Statikbefunde, Elektrobefunde und Laserbefunde explizit vom Veranstalter zu beauftragen.

Mit dem Thema Sicherheit beschäftigen wir uns auch bei unseren Ausbildungen und Fachvorträgen.